Maxis neuer Stoffkumpel und Futterspende / © 2016 Arche KaNaum (DN)

Um unsere klein­en und groß­en Schütz­linge an­ge­mes­sen pfle­gen und ver­sor­gen zu kön­nen und unsere Tier­schutz­auf­ga­ben wahr­nehm­en zu kön­nen, sind wir auf Ihre Hil­fe an­ge­wie­sen.

Unsere Tiere und wir freu­en uns da­her im­mer sehr über Fut­ter- und Sach­spen­den.

Futterspenden

Da viele der von uns auf­ge­nom­men­en Tiere krank und un­ter­er­nährt sind oder viel Ener­gie für das Still­en ihr­er Ba­bys be­nö­ti­gen, freu­en wir uns na­tür­lich ganz be­son­ders über hoch­wer­ti­ges Fut­ter, das sich gut zum Auf­päp­peln der Tiere eig­net. Für Katz­en ist dies z.B. Ani­mon­da Car­ny, Topic (vom Aldi), Smilla oder an­dere Sor­ten mit mög­lichst hoh­em Fleisch­an­teil.

Ihre Futter­spende kön­nen Sie di­rekt bei uns ab­ge­ben oder auch im „Fress­napf“-Markt in Bad Arol­sen für uns hin­ter­le­gen. Wir ver­wen­den Ihre Spen­den so­wohl für un­sere Schütz­linge im Tier­haus / in Pfle­ge­stell­en als auch für unsere be­treu­ten Kon­troll- und Fut­ter­stel­len.

Sollten wir über Ihre Spende Fut­ter be­kom­men, das wir sel­ber nicht ver­wen­den kön­nen, weil uns die pas­sen­de Tier­art „fehlt“, ge­ben wir das Fut­ter an an­dere Tier­schutz-Or­ga­ni­sat­ion­en wei­ter. Sie kön­nen also sich­er sein, dass Ihre Spen­de auch zu 100% da an­kommt, wo sie hin­ge­hört, näm­lich bei den Tier­en!

Sachspenden

Als Sachspenden können wir (fast) alles gebrauchen! Wir haben hier ein paar Beispiele für Sie zusammengestellt:

Artikel, die di­rekt für die Tie­re ge­eig­net sind, wie bei­spiels­wei­se …

  • Tierspielzeug
  • Körbchen
  • Kuschelhöhlen
  • Kratzbäume
  • Decken
  • Handtücher
  • kleine Kissen
  • Bettwäsche
  • Pferdehalfter
  • Pferdedecken
  •  …

Dinge, die wir zur Ver­sorg­ung un­ser­er Tiere brauch­en, wie …

  • Einmal-Hand­schuhe
  • Küchen­rolle
  • Katzen­baby-Auf­zuchts­milch
    (z.B. von Fa. Gim­pet)
  • Geschirr­tücher
  • Gabeln
  • Küch­en­waagen
  • Futter­näpfe
  • Katzen­streu
  • Katzen­toi­let­ten

Dinge, die wir in unserem kleinen Flohmarkt-Shop im Tierhaus anbieten können, wie …

  • Handarbeiten
    z.B. selbstgenähte Stofftiere oder selbstgebastelte Kalender, Deko-Teile, Schlüsselanhänger, Stein­männchen, …
  • Handwerkliche Teile
    z.B. selbstgebaute Vogelhäuschen
  • Gut erhaltenen Dinge aus Ihrem Haushalt,
    z.B. Bücher, Dekorations-Teile, Spielsachen …

Nicht so gut für uns geeignet sind z.B. …

Möbel, Matratzen und ähnliche Dinge, da wir hiermit bereits sehr gut ausgestattet sind und sie auch zu groß für unseren kleinen Shop sind.

Es ist aber sehr gut möglich, dass andere Tierschutz-Organisationen hier großen Bedarf haben. Wenn Sie selber keine geeigneten Organisationen kennen, vermitteln wir den Kontakt gerne weiter.

Falls Sie unsicher sind, was wir gebrauchen können, sprechen Sie uns einfach an oder holen Sie sich über unseren Amazon-Wunschzettel ein paar Anregungen.  icon_smile

KONTAKT

Amazon-Wunschzettel

Wir haben eine nette Anregung von außen aufgegriffen und uns einen Wunschzettel bei Amazon eingerichtet – vielen Dank für die gute Idee!

Dort können Sie immer aktuell sehen, was bei uns gerade besonders dringend gebraucht wird. Es ist für jeden Geldbeutel etwas dabei und kommt garantiert an der richtigen Stelle an!

Weiter zu unserem Wunschzettel auf der Website von Amazon ... / © 2014 Amazon

♡ ♡ ♡   Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!   ♡ ♡ ♡

10-Praemie-Siegel

Beim Tierschutz-Shop können Sie gleichzeitig Futter kaufen UND Gutes tun!

Um Tieren in Not dau­er­haft zu hel­fen, gibt der Tier­schutz-Shop 10% von sein­em Um­satz ab. Das heißt, bei je­der Be­stell­ung, die Sie im Tier­schutz-Shop tä­ti­gen, gibt der Tier­schutz-Shop 10% von der Be­stell­sum­me an eine Tier­schutz-Or­ga­ni­sat­ion Ihr­er Wahl. Ganz egal, ob Sie für Ihr ei­ge­nes Haus­tier et­was im Tier­schutz-Shop be­stell­en oder eine Be­stell­ung für eine Tier­schutz-Or­ga­ni­sat­ion, wie z.B. uns, tä­ti­gen – der Tierschutz-Shop gibt im­mer zu­sätz­lich 10% von je­der Be­stell­sum­me ab. Na­tür­lich ganz ohne Mehr­kos­ten für Sie!

Auf der Web­site des Tier­schutz-Shops fin­den Sie wei­tere In­fos dazu …