Steckbrief:

Status:

  • Gnadenhof-Tier

Wird durch eine Patenschaft unterstützt?

  • Ja, aber gern noch weitere Paten

Geburtsdatum:

  • 2005

Geschlecht:

  • Weiblich

Besonderheiten:

  • Die hübsche Prinzessin hat einen sehr ausgeprägten Charakter, aber man kann sehr gut mit ihr zurechtkommen, wenn man sie einfach so akzeptiert, wie sie ist. Sie sucht liebe Paten, die genau diesen Eigensinn an ihr lieben und sie unterstützen möchten.

Alle Infos zu Kätzin Miss Marple:

Update 03. März ’16

Unsere hübsche Miss Marple hat eine lie­be Pa­tin ge­fun­den!
Wir freu­en uns sehr da­rü­ber und be­dank­en uns ganz herz­lich.   ❤️ ❤️ ❤️

 

Update 14. Okt. ’14

Unsere Miss Marple ist zurück. Nach dem Umzug ihrer Besitzer konnte sie leider nicht länger auf dem Hof bleiben.

Da sie sich dort aber so super entwickelt hat und auch mit anderen Tieren und sogar Katzen gut zurecht kam, haben wir sie nun auf unseren Gnadenhof übernommen. Hier hat sie sich sofort mit den Pferden angefreundet und fühlt sich offenbar sehr wohl – und wir freuen uns, dass wir so eine gute Lösung für die liebe Maus gefunden haben.  ♡ ♡ ♡

Wie alle unsere Gnadenhof-Tiere würde sich auch Miss Marple sehr über liebe Paten freuen, die sie finanziell unterstützen oder/und sie besuchen möchten.  icon_wp-biggrin

 

Update 28. Juni ’14

Unsere hübsche Miss Marpel hat ein für sie ideales Zuhause auf einem sehr schönen Hof mit ausreichend Freigang gefunden! Herzlichen Dank an ihre neuen Besitzer!  ♥ ♥ ♥

Sie war im Umgang mit anderen Katzen ja etwas schwierig, aber hier kann sie sich ihre Kumpels aussuchen, was offensichtlich sehr gut klappt, wie die Bilder aus ihrem neuen Zuhause zeigen …

Bilder von Miss Marple im neuen Zuhause ansehen …

 

Update 07. Mai ’14

Seit einigen Tagen darf Miss Marpel nach draußen! Offensichtlich die richtige Entscheidung, denn sie findet diese neue Welt total spannend und kommt immer wieder mit riesen Freudensprüngen zurück in die Wohnung gesaust, um sich Leckereien abzuholen  icon_wp-wink

Update 27. April ’14

Wie wir festgestellt haben, ist Miss Marpel eine richtige kleine Wasserratte! Sie verlangt es jetzt täglich frisch aus dem Wasserhahn. Danach kuschelt sie ausgiebig …   ♥ ♥ ♥

31. März ’14

Unsere Kätzin Miss Marpel (auch liebevoll „Missi“ genannt) ist eine 9-jährige, dreifarbige Langhaarmix-Glückskatze.

Sie ist kastriert, gechipt, auf FIV (“Katzen-AIDS”) und FeLV (“Katzenleukämie”) negativ getestet, geimpft und mehrfach entwurmt.

Missi stammt aus Magdeburg, und wir haben sie bei uns aufgenommen, da sie in ihrem dortigen Zuhause plötzlich nicht mehr stubenrein war und außerdem ihre Partnerkatze öfter unter ihren Launen leiden musste.

Sie ist eine sehr charakterstarke Katze, die aber einen ganz weichen Kern hat  icon_wp-wink
Anfangs war Miss Marpel sehr launisch und fauchte auch gerne einmal, um uns auf Abstand zu halten. Aber nach einiger Zeit und mit Hilfe einer Tierpsychologin und einer Bachblütenbehandlung ist sie richtig aufgetaut!

Sie kommt mittlerweile gerne auf ihre Bezugsperson zu, lässt sich ausgiebig streicheln und beschmusen und ist dabei immer sehr gesprächig. Sie ist eine eher ruhige Katze, die aber trotzdem sehr verspielt sein kann. Beschäftigung wird in diesen Phasen dann aber auch immer lautstark eingefordert  icon_wp-wink

Da Missi nicht jede Katze als Partner annimmt, suchen wir für unsere hübsche Prinzessin einen Einzelplatz in einem ruhigen Haushalt, ohne Hunde, aber unbedingt mit der Option, Freigang zu bekommen. In Freiheit kann sie sich ihre Freunde dann selber aussuchen – oder aber ihnen aus dem Weg gehen.

Miss Marpel ist keine Anfängerkatze und wird nur in katzenerfahrene Hände vermittelt! Vorherige Besuche, um sie richtig kennen zu lernen, sind ihr und uns daher sehr wichtig!

Haben Sie noch Fragen zu Miss Marple oder möchten Sie sie einmal persönlich kennenlernen und ggf. eine Patenschaft für sie übernehmen? Dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung!

Kontakt