Steckbrief:

Status: 

Gnadenhof 

Rasse: 

Hauskatze (EKH – Europäisch Kurzhaar)  

Geburtsdatum:

ca. 2012

Geschlecht: 

Weiblich 

Bereits kastriert? 

Ja 

Impfungen usw.: 

Gechipt, tätowiert, entwurmt

Wird durch eine Patenschaft unterstützt? 

Ja, vielen Dank!

Charakter: 

Eher zurückhaltend, dabei aber sehr lieb und sanft, sozial zu Artgenossen  

Verträgt sich mit anderen Tieren? 

Ja, mit Katzen 

Erkrankungen: 

Nierenschwäche 

Besonderheiten:

Kätzin Nettie wurde von Tierfreunden in einem Graben gefunden und zu uns gebracht. Sie litt unter neurologischen Ausfällen und wir hatten zunächst den Verdacht, sie könnte einen Unfall gehabt haben oder vergiftet worden sein.
Doch wie sich schließlich herausstellte, handelte es sich bei ihr um akutes Nierenversagen. Zum Glück gelang es, ihre Nieren durch mehrtägige Behandlungen und Infusionen wieder zum Arbeiten zu bringen, so dass sich Nettie inzwischen recht gut erholt hat.

Mittlerweile konnten wir herausfinden, dass Nettie schon lange als Streunerin umherzog, bevor sie schließlich in der Nähe eines Hauses blieb. Sie holte sich dort regelmäßig ihre Mahlzeiten ab und ruhte auf dem Balkon. Zwar ließ sie sich nie anfassen oder näher anlocken, fühlte sich dort aber offenbar recht wohl.

Aufgrund ihres Gesundheitszustands darf Nettie nun aber auf unserem Gnadenhof bleiben. Sie hat sich in ihrer Gruppe gut eingelebt, neue Freunde gefunden und genießt die liebevollen Zuwendungen ihrer Betreuer. Einzig ein lieber Pate fehlt ihr noch zum Glück …
Möchten Sie die niedliche Streunermaus unterstützen? ❤️❤️❤️

Haben Sie noch Fragen zu unserer Nettie, möchten Sie sie einmal persönlich kennenlernen oder eine Patenschaft für sie übernehmen? Dann setzen Sie sich bitte mit uns in Ver­­bin­dung:

KONTAKT          Infos Tier-Patenschaft