Steckbrief:

Status: 

Zuhause gesucht! 

Rasse: 

Hauskatze (EKH – Europäisch Kurzhaar)  

Geburtsdatum:

ca. 24. März 2021 

Geschlecht: 

Weiblich 

Bereits kastriert? 

Ja 

Impfungen usw.: 

Geimpft, entwurmt, gechipt, tätowiert  

Wird durch eine Patenschaft unterstützt? 

Nein, noch nicht 

Charakter: 

Sensibel und noch immer etwas ängstlich und schüchtern, dann aber (sehr vorsichtig) verschmust, verspielt, neugierig und aufgeweckt, sozial zu Artgenossen

Verträgt sich mit anderen Tieren? 

Ja, mit Katzen 

Haltungsform: 

Gruppenhaltung in der Wohnung, später evtl. mit Freigang oder gesichertem Freigang

Tier eignet sich für: 

1-2-Personen-Haushalte oder Familien, die ruhig und geduldig mit dem Tier umgehen, ihm genügend Zeit zum Ankommen lassen und bereits etwas Erfahrung mit der Haltung von Katzen haben

Erkrankungen: 

Keine bekannt

Besonderheiten:

Kätzin Liah wurde als kleines Streunermädchen am Abend eines sehr schweren Unwetters alleine aufgefunden und in unsere Obhut übergeben.

Sie war anfänglich sehr scheu, doch nachdem Liah ihre Freundin Fibi in der Arche kennenlernte, macht sie täglich Fortschritte. Sie zeigt immer mehr Zutrauen, kommt angelaufen und lässt sich bereits zaghaft streicheln. Dazu spielt sie gerne und ist sehr interessiert, neugierig und liebt es, die Dinge um sich herum zu beobachten.

Da Liah und Fibi sehr aneinander hängen und Fibi zudem so wichtig für Liahs Entwicklung ist, möchten wir die Beiden nur gemeinsam in ein neues Zuhause vermitteln.

Unsere noch etwas schüchterne Kätzin Liah …

ist bereits kas­­triert, ge­­chipt, tä­­to­­wiert, ge­impft, auf FeLV und FIV ne­­ga­tiv ge­­tes­­tet so­­wie mehr­­fach ent­wurmt und kön­nte so­­fort in ihr neu­­es Zu­­hau­­se um­zieh­en. Wir ver­­mit­t­eln sie nur gemeinsam mit ihrer Freundin Fibi und mit ein­­em Tier-Ab­­ga­­be­­ver­trag so­­wie ein­er Schutz­­ge­bühr.

Natürlich be­­ant­­wor­­ten wir Ihn­en ger­ne alle Fra­­gen, die Sie evtl. noch zu Liah ha­­ben!  icon_wp-biggrin

Möchten Sie Liah ein­­mal per­­sön­lich ken­­nen­­ler­­nen, ihr ein neu­­es Zu­hau­se ge­ben oder eine Pa­­ten­­schaft für sie über­­neh­m­en? Dann setz­­en Sie sich bitte mit uns in Ver­­bin­dung:

KONTAKT          Anfahrt           Infos Tier-Patenschaft