Kätzin Luca / © 2020 Arche KaNaum (DN)

Steckbrief:

Status: 

Vermittelt! 

Rasse: 

Hauskatze (EKH – Europäisch Kurzhaar)  

Geburtsdatum:

ca. 01. Nov. 2019

Geschlecht: 

Weiblich 

Bereits kastriert? 

Ja 

Impfungen usw.: 

Angeimpft, entwurmt, gechipt, tätowiert  

Wird durch eine Patenschaft unterstützt? 

– 

Charakter: 

Fremden Menschen gegenüber noch immer ängstlich und unsicher, aber zu ihrer Bezugsperson sehr lieb, verschmust und anhänglich. Sozial gegenüber Artgenossen.  

Verträgt sich mit anderen Tieren? 

Ja, mit Katzen 

Haltungsform: 

Gruppenhaltung in der Wohnung, später gern mit Freigang oder gesichertem Freigang

Tier eignet sich für: 

1-2-Personen-Haushalte oder Familien, die ruhig und geduldig mit der Kätzin umgehen, ihr genügend Zeit zum Ankommen lassen und bereits Erfahrung mit der Haltung von Katzen haben

Erkrankungen: 

Keine bekannt 

Besonderheiten:

Luca kam als kleine Streunerin zusammen mit ihren Geschwistern Giovanni und Alessia bei einer Kastrationsaktion zu uns. Alle drei waren in gesundheitlich sehr schlechtem Zustand, sie hatten Schnupfen, schwersten Durchfall, Fieber und jede Menge Parasiten. Inzwischen haben sich aber alle drei gut erholt.

Unsere niedliche Luca ist sehr zart und schlank mit einer sehr hübschen schwarz/smoke-farbenen Fellzeichnung.
Unbekannten Menschen gegenüber ist sie noch immer sehr ängstlich, doch zu ihrer engsten Betreuerin zeigt sie sich ausgesprochen lieb, anhänglich und verkuschelt.

Optimal wäre für sie ein Zuhause mit sehr lieben, geduldigen und katzenerfahrenen Menschen, die ihr Zeit zum Ankommen lassen.

Unsere zierliche Kätzin Luca …

ist bereits kas­­triert, ge­­chipt, tä­­to­­wiert, ange­impft, auf FeLV und FIV ne­­ga­tiv ge­­tes­­tet so­­wie mehr­­fach ent­wurmt und kön­nte nach ihrer Nachimpfung so­­fort in ihr neu­­es Zu­­hau­­se um­zieh­en. Wir ver­­mit­t­eln sie nur zu zweit (gern z.B. zu­­sam­­men mit ihrer Schwester) oder zu ein­er be­­reits vor­­han­­den­en, mög­­lichst gleich­­alt­­en Katze und mit ein­­em Tier-Ab­­ga­­be­­ver­trag so­­wie ein­er Schutz­­ge­bühr.

Natürlich be­­ant­­wor­­ten wir Ihn­en ger­ne alle Fra­­gen, die Sie evtl. noch zu Luca ha­­ben!  icon_wp-biggrin

Möchten Sie Luca per­­sön­lich ken­­nen­­ler­­nen, ihr ein neu­­es Zu­hau­se ge­ben oder eine Pa­­ten­­schaft für sie über­­neh­m­en? Dann setz­­en Sie sich bitte mit uns in Ver­­bin­dung oder kom­men Sie ein­fach zu un­ser­en Öff­nungs­zei­ten vor­bei!

KONTAKT          Öffnungszeiten + Anfahrt          Infos Tier-Patenschaft