Kätzin Torpeda / © 2021 Arche KaNaum (DN)

Steckbrief:

Status: 

Zuhause gesucht! 

Rasse: 

Hauskatze (EKH – Europäisch Kurzhaar)  

Geburtsdatum:

ca. 13. Sept. 2020 

Geschlecht: 

Weiblich 

Bereits kastriert? 

Ja 

Impfungen usw.: 

Angeimpft, entwurmt, gechipt, tätowiert  

Wird durch eine Patenschaft unterstützt? 

Ja, vielen Dank! 

Charakter: 

Noch immer zurückhaltend und skeptisch gegenüber Menschen, aber sehr sozial zu Artgenossen

Verträgt sich mit anderen Tieren? 

Ja, mit Katzen 

Haltungsform: 

Gruppenhaltung in der Wohnung, später evtl. mit Freigang oder gesichertem Freigang

Tier eignet sich für: 

1-2-Personen-Haushalte oder Familien, die ruhig und geduldig mit dem Tier umgehen, ihm genügend Zeit zum Ankommen lassen und bereits etwas Erfahrung mit der Haltung von Katzen haben

Erkrankungen: 

Keine bekannt

Besonderheiten:

Die kleine hübsche Torpeda ist die Schwester von unserem Funghi. Auch sie hatte ordentlich Pilz und dazu auch noch Schnupfen im Gepäck, als sie Mitte Februar in unsere Ohut kam.

Nachdem die langwierige Pilzbehandlung nun endlich abgeschlossen und auch der Schnupfen Vergangenheit ist, kann sich die niedliche Kätzin auf die Suche nach einem passenden Zuhause machen.

Da Torpeda leider noch immer recht scheu und skeptisch ist, sind hier liebevolle und wirklich geduldige und erfahrene Adoptanten gefragt, die der kleinen Maus eine Chance geben möchten. Ein möglichst gleichalter und bereits zutraulicher Katzenkumpel würde Torpeda sicherlich sehr helfen, schneller Vertrauen fassen zu können und die positiven Seiten an uns Menschen zu entdecken.

Unsere hübsche aber noch misstrauische Kätzin Torpeda …

ist bereits kas­­triert, ge­­chipt, tä­­to­­wiert, ange­impft, auf FeLV und FIV ne­­ga­tiv ge­­tes­­tet so­­wie mehr­­fach ent­wurmt und kön­nte nach Abschluß ihrer Impfungen so­­fort in ihr neu­­es Zu­­hau­­se um­zieh­en. Wir ver­­mit­t­eln sie nur zu zweit (z.B. zu­­sam­­men mit einem ihrer Kumpel) oder zu ein­er be­­reits vor­­han­­den­en, mög­­lichst gleich­­alt­­en Katze und mit ein­­em Tier-Ab­­ga­­be­­ver­trag so­­wie ein­er Schutz­­ge­bühr.

Natürlich be­­ant­­wor­­ten wir Ihn­en ger­ne alle Fra­­gen, die Sie evtl. noch zu Torpeda ha­­ben!  icon_wp-biggrin

Möchten Sie Torpeda ein­­mal per­­sön­lich ken­­nen­­ler­­nen, ihr ein neu­­es Zu­hau­se ge­ben oder eine Pa­­ten­­schaft für sie über­­neh­m­en? Dann setz­­en Sie sich bitte mit uns in Ver­­bin­dung oder kom­men Sie ein­fach zu un­ser­en Öff­nungs­zei­ten vor­bei!

KONTAKT          Öffnungszeiten + Anfahrt          Infos Tier-Patenschaft